Zum Inhalt springen

Fronius Primo GEN24 3.6 Plus

1.679,99 

Die Fronius Gen24 Serie überzeugt mit einer Vielzahl an integrierten Features

Lieferzeit: Bald verfügbar

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 02-000602 Kategorien: , Schlagwort:

Spezifikation

Speichersystem Hybrid-WR
Nennleistung 3.680 VA
Topologie trafolos
Anzahl MPPT 2 Stück
MPP Spannung min 65,0 Volt
MPP Spannung max 530,0 Volt
DC-Anschluss Klemme
Netzanschluss 1-phasig
Maße in mm L: 164 mm B: 474 mm H: 528 mm
Gewicht 16,6 kg

Ihre Vorteile

  • Diverse Notstromvarianten
  • Multi Flow Technology
  • Energiemanagement-Funktionen und serienmäßige WLAN-Anbindung
  • Schnelle, einfache Montage und Inbetriebnahme

Dokumente zum Download

Datenblätter

Garantiebedingungen

Zertifikate

Anleitungen

Herstellerinformationen

Mehr als 70 Jahre Firmengeschichte, Erfahrung und Kompetenz stecken in Fronius – einem der führenden Technologie- und Innovationsanbieter aus Österreich mit einer klaren Vision: 24 Stunden Sonne.

Der Hersteller ist bekannt für seine leistungsstarken und einfach zu installierenden Wechselrichter
und Batteriespeicher. Die Systemlösung bekommen Sie hier aus einer Hand. Notstromfähigkeit bei Wechselrichtern und integrierter Überspannungsschutz bei großen Geräten inklusive. Das Familienunternehmen ist inzwischen in der dritten Generation inhabergeführt und vereint Tradition und Leidenschaft mit visionären Technologien. Fronius agiert global mit 28 Tochtergesellschaften auf 4 Kontinenten. Von dieser weltweiten Vernetzung und Unternehmensstärke profitieren auch Sie.

Produkteigenschaften

Die Fronius Primo GEN24 Serie überzeugt mit einer Vielzahl an integrierten Features, die vor allem die Herzen der Privatanlagenbesitzer höher schlagen lassen. Die Kommunikation über WLAN und Ethernet sowie die einfache und schnelle Integration von Drittanbieter-Komponenten bieten eine hohe Flexibilität mit anderen Software- und Hardwareprodukten. Die serienmäßig integrierte Basisnotstromversorgung PV Point garantiert Versorgungssicherheit und größtmögliche Unabhängigkeit.

Dank der Multi Flow Technology wird längere Notstromversorgung und höherer Eigenverbrauch ermöglicht.

Über offene Schnittstellen ist eine einfache Integration von Drittanbieter-Komponenten möglich-

Optional bietet Fronius eine Full-Backup-Notstrom Funktion zum Betrieb von Wärmepumpen.