Zum Inhalt springen

Meyer Burger Weiß 375 – 375 Wp (BFR)

ab 271,99 

monokristallines Solarmodul

Lieferzeit: 30-50 Tage

Mengenrabatte

Quantität Preis pro Stück inkl. MwSt.
12 - 19 301,99 
20 - 27 289,99 
28 - 29 279,99 
30+ 271,99 
x
Artikelnummer: 2006000016 Kategorien: , Schlagwort:

Spezifikation

Länge [mm] 1.767
Breite [mm] 1.041
Höhe [mm] 35
Gewicht [kg] 19,7
Typ DC-Anschluss MC4
max. Systemspannung [V] 1.000
Modulwirkungsgrad [%] 20,4
Zellanzahl 120
Zelltechnologie HIT
Länge der Anschlussleitung [m] 1,2
Stromstärke Strangsicherung [A] 15
Farbe Backsheet weiß
Rahmenfarbe schwarz
Produktgarantie (Jahre) 25

Beschreibung

Als Hersteller von Hochleistungs-Photovoltaikzellen und -modulen nutzt Meyer Burger die eigens entwickelte und führende Heterojunction/SmartWire-Technologie. Mit rund 70 Jahren Unternehmensgeschichte und 40 Jahren Erfahrung in der PV bildet Meyer Burger das technologische Rückgrat der Branche und hat in den vergangenen Jahrzehnten bedeutende Standards – wie beispielsweise Präzisionsmesstechnik für Solarmodule – gesetzt. Insbesondere in Sachen Energieertrag und Effizienz setzt Meyer Burger neue Massstäbe und kombiniert diese mit erstklassigem Design.

Modul-Technologie: Hetero-Junction Technology (HJT)

Für seine Solarmodule setzt Meyer Burger auf eine Zelltechnologie, welcher der Standard PERC-Zelltechnik in dem Bereichen Schwachlichtverhalten, Wirkungsgrade und Degradationsmechanismen überlegen ist. Das Zelldesign von Meyer Burger hört auf dem Namen HJT und steht für die Bezeichnung „Hetero-Junction Technology“. Zusammen mit ihrer SmartWire-Technologie (SWCT), einer Technologie um die Zellen mit sehr dünnen und bleilosen Drähten miteinander zu kontaktieren, sind die Solarmodule nicht nur technologisch auf hohen Niveau sondern bieten auch hohe Leistungsklassen und Moduleffizienzen.

Qualität

Die Module von Meyer Burger sind hochwertig und perfekt verarbeitet. Die in den Modulen verwendete SmartWire-Technologie (SWCT) verbessert die Zellstabilität und macht Solarmodule somit weniger anfällig gegenüber so genannten Mikrorissen, einem der häufigsten Gründe für Energieverluste bei Solarmodulen. Das ultrastabile und spezielle Backsheet schützt die Zellen zusätzlich gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen.

Nachhaltigkeit

Meyer Burger fertigt seine Module nach strengen Umweltstandards. So wird bei der Fertigung der Module vollständig auf das giftige Schwermetall Blei verzichtet. Des Weiteren werden deutlich weniger Lösungsmittel eingesetzt und die Produktionsstätten mit der Energie aus erneuerbaren Quellen versorgt. Zu dem nachhaltigen Gedanken gehört dabei auch, dass die Solarmodule von Meyer Burger möglichst vollständig recyclebar sind.

Garantie

Für seine Solarmodule bietet Meyer Burger ein branchenführendes Garantiepaket nach deutschem Recht an. So erhalten die Glas-Folien-Module von Meyer Burger eine 25-jährige und alle Glas-Glas-Module sogar eine 30-jährige Produkt- und Leistungsgarantie. Dabei sichert Meyer Burger bei den Glas-Folien-Modulen zu, dass sie nach 25-jähriger Betriebsdauer noch eine Minimalleistung von 92 % aufweisen. Bei den Glas-Glas-Modulen ist des Weiteren eine Minimalleistung von 93 % nach 30-jähriger Betriebsdauer abgesichert.

Downloads