Ohne einen guten Wechselrichter ist das Photovoltaiksystem nicht vollständig, denn dieser sorgt dafür, dass die erzeugte Sonnenenergie in Strom umgewandelt wird. Wählen Sie beispielsweise Strangwechselrichter, Mikrowechselrichter oder Hybrid-Wechselrichter für Photovoltaiksysteme. Sind die Solarmodule teilbeschattet? Dann empfiehlt sich die Verwendung von Leistungsoptimierern.

Als Solartechnikanbieter liefern wir Wechselrichter der Spitzenmarken, einschließlich SolarEdge, SMA, Growatt, Kostal Solar und Enphase. Wir haben ein sehr breit gefächertes Angebot, sodass Sie Ihren Kunden für jedes Projekt die richtige Lösung anbieten können.